go to content

Menu

08.05.2018

BOTSCHAFT

VOLLSTÄNDIGER RECHNUNGSAUSZUG

Traktanden

1.

Kenntnisnahme vom Jahresbericht 2017 des Gemeinderates

2.

Rechnung 2017 der Einwohnergemeinde

 

2.1

Genehmigungen

a. der Laufenden Rechnung

b. der Investitionsrechnung

c. der Bestandesrechnung

 

2.2

Beschlussfassung über die Verwendung des Ertragsüberschusses der Laufenden Rechnung

 

2.3

Kenntnisnahme von den Berichten der Revisionsstelle und der Controllingkommission

3.

Wahl einer Revisionsstelle

4.

Abrechnung Sonderkredit von Fr. 970'000.00 für die Auslagerung der Fernwärmeanlage an die Birrer Holz AG, Hergiswil b. W.

5.

Abrechnung Sonderkredit von Fr. 2'400'000.00 für den Erweiterungsbau Steinacherhalle

6.

Beschluss Sonderkredit von Fr. 230'000.00 für den Gemeindebeitrag an den Ausbau der Kurzhubelegg­strasse mit diversen Zufahrtsstrassen

7.

Ersatzwahl eines Mitgliedes der Controllingkommission für den Rest der Amtsdauer 2016 – 2020

Wünsche und Anregungen (§ 111 Stimmrechtsgesetz)

Die Akten zu den einzelnen Traktanden liegen gemäss § 22 Stimmrechtsgesetz ab dem 24. April 2018 zur Einsichtnahme auf der Gemeindekanzlei auf.

Stimmberechtigt an der Gemeindeversammlung ist, wer bis zum 3. Mai 2018 in der Gemeinde Hergiswil b. W. gesetzlich geregelten Wohnsitz hat und in Gemeindeangelegenheiten stimmfähig ist. Das bereinigte Stimmregister liegt während der gesetzlichen Dauer auf der Gemeindekanzlei Hergiswil b. W. auf.

Hergiswil b. W., 27. März 2018

GEMEINDERAT HERGISWIL B. W.